Wer in einer hügeligen Landschaft baut, sollte damit rechnen, dass der Baugrund am Hang
Berliner Zimmer: Ein Begriff der einem in Verbindung mit herrschaftlichen Berliner Altbauwohnungen der Jahrhundertwende
An der Idee eines offenen Wohnbereichs finden immer mehr Menschen Gefallen. Doch viele schrecken
In den Sechziger- und Siebzigerjahren typischerweise in den Außenwänden von Treppenhäusern verbaut, dann lange
Das Buch „Lob des Schattens“ ist ein Klassiker der japanischen Ästhetikliteratur. Der Autor Tanizaki
Die Idee ist einem findigen Architekten wahrscheinlich auf der Baustelle gekommen. Denn dort müssen
Wohnungen in der Stadt werden immer knapper. Die Menschen streben nach Individualisierung und Flexibilität.
Es ist kein Geheimnis: Japanische Architektur und Einrichtungsprinzipien beeinflussen Gestalter rund um die Welt
Das Equitable Building in New York war 1915 das größte Bürogebäude der Welt. Es
Die Höhle gilt als Urbehausung von Mensch und Tier. Per Definition natürlich entstanden, unterscheidet
map